Menü

Seelsorgliche Angebote

Gottesdienste

In der Kapelle im Erdgeschoss des Seniorenstiftes können Bewohnerinnen und Bewohner die regelmäßig stattfindenden Gottesdienste besuchen. Eine christliche Religionszugehörigkeit ist für unsere Bewohner aber kein Aufnahmekriterium. 

Die evangelischen Gottesdienste finden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat um 15:00 Uhr in der Kapelle mit anschließendem gemeinsamen Kaffeetrinken im Diakonie-Café statt.

Wenn Wünsche nach Gesprächen mit Seelsorgern der verschiedenen Religionsgemeinschaften an uns herangetragen werden, sind wir selbstverständlich behilflich. 
 

Andachten

Die auf den Wohnbereichen wöchentlich stattfindende Andachtsrunde „Miteinander“ lädt zum Gebet, Gottes Wort hören und Singen ein. 
 
Kreative Elemente, Sinneserfahrungen und das gemeinsame Lachen verbinden die Bewohnerinnen und Bewohner und lassen sie miteinander in Kontakt treten.


Sterbebegleitung

Angehörige, die Sterbende auf ihrem letzten Weg begleiten möchten, können dies ohne Einschränkung tun. Auch sie sollen sich in der christlichen Gemeinschaft unseres Hauses geborgen wissen und finden bei uns seelsorgliche Begleitung. 
 
Es ist unser Ziel, dass in unseren Einrichtungen niemand einsam sterben muss. Allen Bewohnern bieten wir daher jederzeit die Möglichkeit, sie zu unterstützen, um Angelegenheiten, die ihnen noch besonders am Herzen liegen, zu regeln. 


mehr